KinderBuchWelt Folge 32

KinderBuchWelt Folge 32

Rund um Ostern und Frühling

Schön das du hier bist. Ich stelle dir hier nochmal die Bücher vor, die wir in unserem 32 Podcast besprochen habe. 

Ich verlinke dir die Bücher, du musst nur auf das Bild klicken*.

Villa Eichblatt, Familie Eilig lädt zum Frühlingsfest, von Caroline Ronnefeldt

Nach dem langen und kalten Winter steht endlich der Frühling vor der Tür. Frau Eilig ist schwer beschäftigt mit dem Frühjahrsputzt und leicht genervt von ihren 4 Eichhörnchenkinder die wild in der Wohnung herumtollen. Die Vorbereitungen für das Frühlingsfest müssen ebenfalls vorbereitet werden. Herr Eilig soll die Glücknuss suchen und nimmt seine Kinder gleich mit. Die Glücknuss ist eine Nuss die im letzten Jahr vergraben wurde und nicht gegessen wurde. Diese wird dann ausgegraben und in ein Brot gebacken. Der das Brot mit der Nuss bekommt, erhält kleine Geschenke von den anderen. 

Herr Eilig sucht und sucht und findet dieses mal keine. Schließlich helfen die Biber, die Familien sind schon lange befreundet. Mit ihrer Hilfe finden sie nicht nur die Glücksnuss sondern auch ein wunderschönes, seltsames Ei.

Eine sehr schöne Geschichte die wunderschön Illustiert ist.

 

  • Autor: Caroline Ronnefeldt 
  • Lesealter: 4-6 Jahre
  • Seitenzahl: 64 Seiten
  • Abmessung: 22,5×1,2×28,2cm
  • Herausgeber: Annette Betz im Ueberreuter Verlag
  • Preis: 16,95€
 

 

Hier kommt Polly Osterkuh, von Xochil Schütz

Polly ist eine ausgerwöhnliche Kuh, sie schlägt auf der Weide am liebsten Purzelbäume. Ihre zwei besten Freunde sind das Huhn Klara und der Hase Nase. Ostern steht vor der Tür und Klara legt extra täglich zwei statt nur einem Ei. Polly möchte bei den Ostervorberitungen gerne helfen und gibt alles. Sie versucht ein Ei zu legen, jedoch kommt nur Kuhfladen dabei heraus. Sie versucht einen Pinsel ins Maul zu nehmen um die Eier anzumalen und auch hier schweitert sie. Am ende macht sie sogar noch ein Ei kaputt und weint. Doch schließlich taucht ihr schwanz in Farbe und Polly rennt… dabei entstehen die allerschönsten Farbklekse auf den Eiern. An Ostern erfreuen sich die Kinder über die wunderschönen Eier und reiten mit Polly über die Weide.

  • Autor: Xochil Schütz,  Illustrator: Pe Gregor
  • Lesealter: 3-6 Jahre
  • Seitenzahl: 32 Seiten
  • Abmessung: 22×0,8×28,6cm
  • Herausgeber: Carlsen
  • Preis: 9,99€
 

Meine Freundin Nele hat folgende Bücher vorgestellt:

Gedichte und Geschichten zur Frühlingszeit, von Nele Handwerker

  • Lesealter: 3-5 Jahre
  • Seitenzahl: 96 Seiten
  • Abmessung: 12,7×0,6×20,3cm
  • Herausgeber: BoD- Books on Demand

So ein großes Ei! von Tad Hills

  •  Lesealter: 4-6 Jahre
  • Seitenzahl: 32 Seiten
  • Abmessung: 24,8x1x29,9cm
  • Herausgeber: FISCHER Sauerländer

Gian und Giachen und der grosse Frühlingsputz, von Amelie Jackowski

  •  Lesealter: ab 4 Jahre
  • Seitenzahl: 32 Seiten
  • Abmessung: 22,1x1x28,6cm
  • Herausgeber: NordSüdVerlag

Hier gelangst du zu der Zusammenfassung von der lieben Nele https://nelehandwerker.de/blog/

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Bei einem Kauf über den Link erhalte ich eine kleine Provision, – der Kaufpreis ändert sich selbstverständlich für dich nicht.

Schreibe einen Kommentar